< zurück
 
 

Digitales Röntgen

Wir fertigen ausschließlich digitale Röntgenbilder, mit bis zu 90% weniger Strahlenbelastung als beim konventionellen Röntgen. So können wir auf den klassischen Röntgenfilm und die notwendigen Chemikalien für die Entwicklung verzichten.

Nach Belichtung einer Speicherfolie steht das Röntgenbild nach wenigen Sekunden über den Computerbildschirm für die Diagnose zur Verfügung und kann digital zur präzisen Auswertung nachbearbeitet werden. Eine bessere Kommunikation mit überweisenden Kollegen ist so ebenfalls gewährleistet.